bewusst! leben - meine Partner
bewusst! leben - meine Materialien
bewusst! leben - meine Kooperationen
Voriger
Nächster

Häufig gestellte Fragen

… werde ich hier gerne behandeln und beantworten. So lernen Sie mich und meine Arbeitsweise noch besser kennen. Zusätzlich werden in den Workshops oder Vorträgen auch immer wieder organisatorische Fragen gestellt, die ich hier beantworte. 
 
Vielen Dank, dass Sie sich Gedanken machen und hier mitwirken. 
Ich freue mich auf viele unterschiedliche Fragen aus verschiedenen Perspektiven. 
 

Täglich werden wir heute in den Bereichen Nahrungsmittel und Kosmetik sehr stark von der Industrie beeinflusst. 

Wussten Sie Folgendes?

  • * Viele Nahrungsmittel haben kaum oder gar nie einen natürlichen Rohstoff wie Obst, Gemüse, Kräuter gesehen.
  • * Verlockende Aromen stammen fast ausschließlich aus dem Labor. Wie der Name schon sagt, verstärken Geschmacksverstärker in den Lebensmitteln
    den Geschmack von natürlichen Rohstoffen, deren Anteil ohnehin bereits minimal ist.
  • * Herkömmliche Hautpflegeprodukte bis hin zu den Waschmitteln bestehen aus einer Vielzahl an synthetischen Zusatzstoffen. 
  • * Produkte werden dadurch „unendlich“ haltbar und sehen auch nach 10 Jahren noch so aus wie am 1. Tag.

Diese Zusatzstoffe wirken auf den menschlichen Körper, das lässt sich an den sogenannten “Zivilisationskrankheiten” und der Anhäufung von Allergien und Hautreizungen wie Neurodermitis, Ekzemen u.v.m. erkennen.

Meine Workshops finden in erster Linie im Großraum Graz und Graz-Umgebung statt.

Gerne komme ich bei Interesse auch zu Ihnen.

Mitfahrgelegenheiten können im Sinne der Nachhaltigkeit zwischen den Teilnehmenden gebildet werden. Etwaiges Interesse einfach bei der Anmeldung vermerken.

Alle Teilnehmenden erhalten zum jeweiligen Thema arrangierte Skripten und Unterlagen.
Bei jedem Workshop gibt es einen ausführlichen und wertvollen Rezepte-Abschnitt.

Theorie und Praxis ergänzen sich, je nach Inhalt. In meinen Workshops wird gemeinsam gekocht, gebacken, aus natürlichen Rohstoffen feine Nahrungsmittel und Essbare Hautpflege hergestellt.  Sie lernen Lebensmittel frei von künstlichen Zusatzstoffen herzustellen – also praktisches Arbeiten mit Anleitung.

Wir verwenden regionale, hochwertige und biologische – wenn möglich in Demeter Qualität – Lebensmittel.

Die Teilnehmenden können jeweils Kostproben (Mitnehmsel) mit nach Hause nehmen. 

Das gemeinsam Zubereitete wird während dem Workshop verkostet.

In jedem Workshop wird eine Verpflegung, wie Getränke, Kaffee, Tee, Kuchen bereitgestellt.

Bei Ganztags-Workshops gibt es auch zusätzlich eine selbstgemachte Jause.

Wie wäre es mit einem Geschenk frei von Zusatzstoffen?
Schenken Sie einen Gutschein für einen Workshop Ihrer Wahl an Freunde, Familie, ArbeitskollegInnen, etc.
Oder organisieren Sie einen Workshop im privaten Rahmen mit FreundInnen – und schenken Sie Ihren Bekannten einen Gutschein für ein individuelles Thema. 

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on xing
Share on email