REZEPT - Süßes aus Obst

Marillenmarmelade 4:1 mit Apfelpektin

bewusst! machen - ausprobieren - zubereiten

Zutaten:

1000 g   sehr reife Marillen
              bereits entkernt

  250 g   Rohrzucker

     18 g   Apfelpektin (4 gestr. EL )

               Saft einer Zitrone

Zubereitung:

Die reifen Marillen vorsichtig waschen, entsteinen und in kleine Stücke schneiden.

Zucker mit dem Apfelpektin mischen, mit den Marillenstückerl vermengen, Zitronensaft dazugeben und alles einige Zeit stehen lassen, solange, bis der Zucker sich aufgelöst hat.

Alles in einem großen Topf unter ständigem Rühren zum Kochen bringen und 6 Minuten wallend kochen lassen.

Rühren nicht vergessen!

Schaum abschöpfen und Gelierprobe machen.

Die Marmelade heiß in die vorbereiteten, sauberst gewaschenen Gläser füllen und gut verschließen.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on xing
Share on email
Share on skype
Share on print