bewusst! bloggen

In meinem bewusst! leben – Blog gebe ich wertvolle Tipps aus der Natur , Hintergrundwissen zu speziellen Themen und viele Rezepte weiter.

Die Bewusstseinsbildnerin - Mag. Gabriele Zach

Eine Beschäftigung mit natürlichen Inhaltsstoffen

Täglich werden wir in den Bereichen Nahrungsmittel, und Kosmetik stark von der Industrie beeinflusst.b Wie diese Zusatzstoffe auf den menschlichen Körper wirken, lässt sich an den sogenannten “Zivilisationskrankheiten” und der Anhäufung von Allergien und Hautreizungen wie Neurodermitis, Ekzemen u.v.m. erahnen.

weiterlesen »

Gutscheine schenken

Diese Gutscheine eröffnen einen bewussten Umgang mit natürlichen Lebensmitteln. Nutzen Sie sie als Geschenk für liebe Menschen im privaten oder beruflichen Bereich.

weiterlesen »

„Suppenkraut“Liebstöckel

Bekannt auch unter den Namen Luststock oder Maggikraut ist das Liebstöckel mit seinem einzigartigen Geschmack und unverkennbarem Aroma in fast jeder Küche ein wichtiges und unverzichtbares Gewürzkraut.

weiterlesen »

Fermentieren von Gemüse

Das Wort Fermentation ist ein Überbegriff für den Umwandlungsprozess bestimmter organischer Stoffe durch Bakterien, Enzyme und einigem mehr.
Vereinfacht gesagt handelt es sich dabei um eine Gärung.

weiterlesen »

Warum Hautpflege essbar sein sollte…

Bei der oralen Ernährung auf höchste Güteklasse zu achten, damit wir gesund, schön und vital bleiben, ist mittlerweile ein populäres Thema. Dass unser Haut auch „isst“ und dabei auf erstklassige „Nahrung“ angewiesen ist, wissen jedoch nur wenige.

weiterlesen »

Malve

Die Malve ist eine Pflanzengattung mit ganz vielen unterschiedlichen Arten, wobei Wirkung und Nutzung aller sich sehr ähnlich sind.

weiterlesen »

Goldmelisse

Scharlachrot leuchtet es nun aus manchen Gärten – die Goldmelisse, auch Indianernessel genannt, erfreut uns mit ihrer Blütenpracht.

weiterlesen »

Huflattich – uraltes Hustenkraut

Wenn im Vorfrühling auf den Wiesen noch kein Grün erkennbar ist und die Palmkätzchen die ersten Schwellen bilden streckt der Huflattich bereits seine goldgelben Blüten mit langen schuppigen Stängel aus kargen Böden ans Licht.

weiterlesen »

Würzen leicht gemacht

Was bringt mir nun die selbstgemachte Suppenwürze außer Arbeit?

Aus meiner Sicht bringt es jede Menge Vorteile und soviel Arbeit ist das gar nicht!

weiterlesen »